Behandlungen

Gesunde Zähne und zufriedene Patienten sind unser Ziel

Schwerpunkte unserer zahnärztlichen Leistungen sind Prophylaxe, Zahnerhalt und Zahnersatz. Besonders am Herzen liegt uns eine sorgfältige Befundaufnahme. So können wir exakte Diagnosen treffen und Sie über alle Behandlungsoptionen ausführlich beraten.

Treffen Sie mit uns die individuell beste Entscheidung für Ihre Zähne.

Zahnerhalt

Wenn es trotz aller Vorsorge zu Zahnschäden kommt, müssen diese möglichst sanft therapiert werden. Wir wählen gemeinsam mit Ihnen die passende Zahnfüllung aus und retten einen entzündeten Zahn mit schonender Wurzelbehandlung.

Parodontologie

Ist das Zahnfleisch entzündet, sind nicht nur die Zähne gefährdet. Eine Entzündung wirkt sich auf den gesamten Organismus aus. Wir sichern Ihre Gesundheit durch Heilen der Zahnfleischentzündung und schonende Entfernung der Bakterienherde.

Kariesbehandlung

Karies und Baktus kennt fast jedes Kind.  Ist Karies erst einmal da,  schreitet er ohne entsprechende Behandlung immer weiter voran.  Mittlerweile gibt es verschiedene minimalinvasive Methoden, um Karies zu behandeln. Erst ab einem fortgeschrittenen Stadium muss Karies mit Hilfe des Bohrers entfernt werden. Dank moderner Betäubung läuft heute eine Kariesbehandlung zumeist völlig schmerzfrei ab. 

Zahnärztliche Chirurgie

Neuerdings können wir Ihnen zusätzlich chirurgische Eingriffe im Mundraum anbieten. Diese umfassen zum Beispiel tiefergehende Wurzelbehandlungen (Wurzelresektion), Eingriffe am Zahnfleisch und Exzisionen.

Implantatversorgung

Zahnlücken schließen wir auch dauerhaft, Gebiss- und schmerzschonend mit einem Implantat. So können Prothesen vermieden oder ihr Halt verbessert werden. Dieser Zahnersatz ist ästhetisch und funktional sehr nah am Original.

Zahnkontrolle

Karies und Parodontitis können durch regelmäßige Kontrolluntersuchungen frühzeitig erkannt werden. Daher empfehlen wir auch ohne akute Zahnbeschwerden eine halbjährliche Kontrolluntersuchung (Zahnvorsorgeuntersuchung). Mit regelmäßigen Zahnkontrollen lassen sich Erkrankungen im Mund vorbeugen. Auch Kinder sollten einmal pro Halbjahr einen Kontrolltermin wahrnehmen.

Professionelle Zahnreinigung

Eine professionelle Zahnreinigung (PZR) unterstützt und ergänzt das Zähneputzen und die Zahnpflege zu Hause. Schonend werden die Zähne von harten und weichen Belägen befreit und anschließend poliert. So schützen Sie Ihre Zähne vor Karies und Parodontitis und können Geld für später notwendigen Zahnersatz sparen.

Zahnersatz

Muss ein Zahn ersetzt werden, sorgen wir für den bestmöglichen Ersatz: in Zusammenarbeit mit erfahrenen Zahntechnikern schließen wir ihre Zahnlücke möglichst unsichtbar – von der Brücke bis zur herausnehmbaren Teil- und Vollprothese.

Beratung und Prophylaxe

Gründliche Zahnpflege und ausgewogene Ernährung sind wesentlich für gesunde Zähne. Mit professioneller Zahnreinigung und individueller Beratung zur perfekten Pflege daheim sorgen wir für strahlendes Lächeln und frischen Atem.

Prophylaxe für Kinder

Auch Kinderzähne brauchen regelmäßige Pflege. Sowohl zum Schutz der Milchzähne, als auch mit dem Durchbruch der bleibenden Zähne empfehlen wir spezielle Maßnahmen zur Kariesvorsorge. So können Sie Ihren Kindern von Anfang an den Besuch beim Zahnarzt zur angenehmen Erfahrung werden lassen.

Behandlung von Kiefergelenkserkrankung

Die Kiefergelenkbehandlung erfordert viel Erfahrung und fachliche Spezialisierung bzw. sehr gute Kenntnisse über die komplexen Zusammenhänge von Zähnen und Kiefer. Unser Know-How hilft betroffenen Patienten, eine Kiefergelenksbehandlung in Angriff zu nehmen. 

Leistungen im Detail

Zahnfüllungen

Die Reparatur von Zahnhartsubstanzdefekten erfolgt mit entsprechendem Füllungsmaterial. Dieses ist von der Größe und der Lage des entstandenen Loches abhängig. So muss für jede Situation der jeweils geeignete Werkstoff ausgewählt werden.

Direkte Füllungen: Amalgam, Zement oder Kunststoff

Direkte Füllungen werden vom Zahnarzt im verformbaren Zustand in den Zahn eingebracht, verarbeitet und gehärtet. Die Kosten für Amalgam und Zementfüllungen werden von den gesetzlichen Krankenkassen vollständig übernommen. Bei Kunststofffüllungen im Seitenzahngebiet ist wegen des erhöhten Arbeitsaufwandes eine Mehrkostenvereinbarung vorgesehen.

Eine Kunststofffüllung kann nur unter Einhaltung bestimmter Verarbeitungsregeln gelegt werden. So muss vor der Füllung ein sogenannter Haftvermittler auf den Zahn gepinselt werden, der die Füllungen mit dem Zahn verklebt. Weiterhin darf während der gesamten Prozedur kein Speichel an den Zahn gelangen. Zum Schluss wird die Kunststofffüllung mit einer speziellen Lampe gehärtet.

Indirekte Füllungen: Gold und Keramik

Ausgedehnte Zahndefekte im Seitenzahngebiet werden von uns durch Gold- oder Keramikeinlagefüllungen versorgt. Diese werden nach der Abrucknahme vom Zahntechniker im Labor für Sie individuell hergestellt und anschließend vom Zahnarzt eingesetzt. Je nach Größe werden diese als Inlays, Onlays, Overlays oder Teilkronen bezeichnet. 

Der Füllungswerkstoff Gold zeichnet sich durch sehr gute Stabilität und hohe Haltbarkeit aus. Außerdem ist Gold sehr gut verträglich.

Keramische Füllungen sind zahnfarben und sehr gut verträglich. Mit ihnen können die besten ästhetischen und funktionellen Ergebnisse erzielt werden.
 

Wurzelbehandlung

Im Inneren des Zahnes befindet sich die Zahnpulpa. Sie enthält den Zahnnerv, der durch eine kleine Öffnung an der Wurzelspitze in den Zahn gelangt. Die Zahnpulpa kann sich durch Karies, Zahnfleischerkrankungen (Parodontitis) oder auch Unfälle entzünden. In den meisten Fällen kann der Zahn durch eine Wurzelbehandlung erhalten werden. Durch eine Entzündung der Zahnnerven kann ein Zahn absterben. Eine Wurzelbehandlung verhindert, dass sich die Entzündung auf umliegende Gewebe und den gesamten Organismus ausbreitet.

Parodontologie

Parodontitis ist eine entzündliche Erkrankung des Zahnhalteapparates. Umgangssprachlich wird sie auch Parodontose genannt. Unbehandelt führt diese Krankheit nicht nur zum frühzeitigen Zahnverlust, sie hat Einfluss auch andere allgemeine Erkrankungen wie die Zuckerkrankheit oder Arteriosklerose. Ziel einer Parodontitis-Behandlung ist also auch die Förderung der Allgemeingesundheit durch Bekämpfung der bakteriellen Beläge in der Mundhöhle.

Zahnärztliche Chirurgie

Neuerdings können wir Ihnen zusätzlich chirurgische Eingriff im Mundraum anbieten. Diese umfassen zum Beispiel tiefergehende Wurzelbehandlungen (Wurzelresektion), Eingriffe am Zahnfleisch und Exzisionen.

Implantatversorgung – die Alternative zur klassischen Prothetik

Zahnimplantate sind künstliche Zahnwurzeln, die in den Kieferknochen eingepflanzt werden. So können die Möglichkeiten der klassischen Prothetik enorm erweitert werden. Ein Einzelzahnimplantat kann beispielsweise eine Zahnlücke ohne Beschleifen der Nachbarzähne schließen. Implantate helfen, herausnehmbaren Zahnersatz zu verhindern oder verbessern den Halt von herausnehmbaren Prothesen. Die zahnärztliche Implantologie erweitert unsere Therapiemöglichkeiten, wenn andere Möglichkeitern der Zahnerhaltung nicht erfolgversprechend sind.

Hochwertiger Zahnersatz

Bei ausgeprägter Zahnschädigung oder nach Zahnverlust wird von uns hochwertiger und langlebiger Zahnersatz angefertigt. Dieser erfordert ein hohes Maß an Präzision. Deshalb arbeiten wir nur mit erfahrenen deutschen Zahntechnikermeistern zusammen, die für höchste Qualität bürgen. Ob herausnehmbar oder festsitzend, individuelle Zahnersatzpflege ist für den langjährigen Erhalt Ihrer Zähne notwendig. Hinzu kommt noch die regelmäße Kontrolle durch den Zahnarzt, der funktionelle Mängel rechtzeitig feststellen und beseitigen kann. Bei uns erhalten Sie wertvolle Tipps zur Pflege der „Dritten“.

Festsitzender Zahnersatz für ein besseres Wohlbefinden

Kronen und Brücken sind klassischer festsitzender Zahnersatz. Kronen werden bei stark geschädigten Zähnen angefertigt. Brücken werden zum Ersatz von Zähnen notwendig, um so entstandene Zahnlücken zu schließen. Durch Einsatz unterschiedlicher Materialien können wir individuell die beste ästhetische und funktionelle Lösung finden.

Herausnehmbarer Zahnersatz
Bei ausgeprägtem Zahnverlust können die fehlenden Zähne durch einen herausnehmbaren Zahnersatz (Prothese) ersetzt werden. Dieser kann mit verschiedenen Möglichkeiten an den verbliebenen Zähnen befestigt werden. Auch hier können sehr ästhetische, beinahe unsichtbare Lösungen erzielt werden.  

 

Wir sind für Sie da!

Montag
8:15 - 12:15 | 14:00 - 18:00
Dienstag
8:15 - 12:15 | 14:00 - 18:00
Mittwoch
8:15 - 12:15 | geschlossen
Donnerstag
8:15 - 12:15 | 14:00 - 18:00
Freitag
8:15 - 12:15 | geschlossen

08841 1313

info@zahnarzt-mueller-murnau.de

Burggraben 4, 82418 Murnau

Bei Zahnschmerzen am Wochenende und an Feiertagen: www.notdienst-zahn.de